ashtanga vinyasa yoga

ashtanga vinyasa yoga ist ein System der dynamischen, physisch anspruchsvollen Körper- und Atemarbeit. Bewegung wird mit dem Atem synchronisiert und verbindet so Beweglichkeit und Kraft. Jedes asana (Körperhaltung) wird über die Atmung und eine bestimmte Bewegungsabfolge (vinyasa) mit dem nächsten verbunden. So entsteht eine kraftvolle und gleichermaßen graziöse Sequenz. Eingebettet ist diese Sequenz in eine Anfangsmeditation, Atemübung, Mantra-Rezitation und Abschlußmediation.
Diese Körperarbeit führt nicht nur zu einer gesunden Wirbelsäule sondern trainiert den ganzen Körper, wirkt auf die Organe und das Bindegewebe.
Sanftheit, Kraft, Konzentration, Hingabe und Schwitzen sind elementare Aspekte des traditionellen ashtanga vinyasa yogas und führen zu dem eigentlichen Ziel von yoga: die Stille der Gedanken.